Infos & Buchung zum Segeltörn / Mitsegeln vor der SW-Küste Italiens

Segeltörn / Mitsegeln vom Golf von Neapel zu den Phlegräischen und Pontinischen Inseln im Juni 2023

Vom 3. bis 10. Juni 2023 segelst du, an Bord unserer Bénéteau Oceanis 48.5, vor der malerischen SW-Küste Italiens und zu abgelegenen Inseln.

Deine Segelerfahrung ist zu allen Manövern und zur Navigation willkommen. Verfügst du über noch keine Borderfahrung, leitet dich dein Skipper umfassend an, um dich anschließend – genau so weit wie du magst – selbst am Ruder, zu allen Yacht-Manövern und am Navigationstisch zu versuchen.

Was dich zum Törn im Golf von Neapel und auf dem Tyrrhenischen Meer erwartet

  • ausgedehnte Blauwasserschläge zwischen unberührten Inseln, die teilweise nur vom Wasser aus erreichbar sind, ruhige Buchten, einsame Strände, Zeit zum Schwimmen und Schnorcheln,
  • die Inseln Ventotene, Ponza, Santo Stefano, Ischia und Capri,*
  • tägliche Segelschläge von vier bis sechs Stunden, plus ein ca. neunstündiger Schlag auf dem Tyrrhenischen Meer von Ponza nach Ischia,*
  • La dolce vita an Bord und an Land.

* geplant, da wir in Abhängigkeit von Wind und Welle segeln, und ggf. auch andere / weitere Ziele auf den Zettel nehmen können / werden. 

Deine Yacht

Geplant segelst du an Bord einer Bénéteau Oceanis 48.5:

Werft
Typ
Bénéteau (F)
Oceanis 48.5
Länge14,60m
Breite4,74m
Tiefgang2,15m
Verdrängung13,3t
KabinenVier Doppelkabinen, plus Skipperkammer
WCs / Duschen drei / drei + Außendusche
SegelRollgroß, Rollgenua
Segelfläche112qm
Motor56 KW / 75 PS
CE-SeetauglichkeitseinstufungA - ausgelegt für ausgedehnte Fahrten, bei denen Wetterverhältnisse mit Windstärken über 8 der Beaufort-Skala und signifikante Wellenhöhen über 4 m auftreten können
Für dich zusätzlich an BordBettwäsche, Handtücher, Schlauchboot mit Außenbordmotor

Tipps zu deiner Anreise nach Procida

Von Flughafen Neapel sind es nur knapp sechs Kilometer zum Hafen Molo Beverello, von dem Fähren (60 Minuten Überfahrt) und Schnellfähren (35 Minuten) nach Procida übersetzen. Regelmäßige Busverbindungen und Taxis stehen dazu zur Verfügung – gerne wird für alle Teilnehmende der kompletten Transfer hin und zurück organisiert. Quasi direkt vis-a-vis des Fähranlegers auf Procida befindet sich die Marina mit unserer Yacht.

Deine Törnkosten / freie Kabinen

Eine der vier Doppelkabinen an Bord kostet dich 990, – €. Ganz gleich, ob du diese für dich allein nutzen, oder mit wem auch immer (+ 30,- €) teilen möchtest.

Aktuell freie Kabinen: AUSGEBUCHT

In den Törnkosten bereits enthalten:
komplett ausgestattete Segelyacht, Schiffsführung durch langjährig erfahrene RYS CC-Skipper, Bettwäsche, Handtücher, Gasverbrauch, Endreinigung der Yacht, Reisesicherungsschein gem. § 651 r BGB, Veranstalter-Haftpflichtversicherung, Teilnehmer-Haftpflichtversicherung.

Vor Ort zu begleichen:
Crew-Umlage zur Verpflegung (inkl. der Schiffsführung), Hafen- / Bojen-Gebühren, und Dieselverbrauch.

Antworten auf alle Fragen zum Segeltörn:
Ob du zum ersten Mal an Bord gehst, oder bereits so manche Seemeile im Kielwasser gelassen hast – ab und an bleibt eine ganz persönliche Frage zum geplanten Törnverlauf, der Yacht, zum Bordleben oder dem Segelrevier offen. Niemand könnte diese besser beantworten, als dein Skipper.

Bitte berücksichtige, dass zur Teilnahme an unseren Segeltörns ist ein vollständiger Impfschutz (2G // Booster) gegen COVID-19 erforderlich ist.

Deine Törn-Buchung












    Ich bin bereits Mitglied im RYS Cruising Club e.V.
    Ich bin noch kein Mitglied, und beantrage hiermit die Schnupper-Mitgliedschaft bis Ende 2023.

    Hiermit buche ich zum Segeltörn USR 230603 (SW-Küste Italiens // 3.-10. Juni 2023):
    Eine Doppel-Kabine - 990.- €
    zzgl. Crewumlage zu Verpflegung, Treibstoff und Hafengeldern.

    Meine bisherige Segelerfahrung:

    keineein wenigSportbootführerschein SeeSportküstenschifferscheinSportseeschifferscheinSporthochseeschifferschein

    Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten oder dauerhafte Medikamentierungen sind für mich während des Törns zu berücksichtigen: